Solide Leistung der wC

22.09.2014 13:09 von Marcel Tesch

HSG Rietberg-Mastholte - TuS Brake 10:29 (4:14). Der Ausflug nach Rietberg stand unter keinem guten Stern. Wir musten verletzungsbedingt auf 3 Spielerinnen verzichte und 3 weitere Spielerinnen gingen angeschlagen in die Begegnung. Aus diesem Grund erhielten wir Unterstützung von Celine aus unserer B2 (Vielen Dank!!) und Ce wurde kurzerhand vom Torwart zur Feldspielerin umfunktioniert.
Wir waren wir also auf ein schwieriges Spiel eingestellt und hatten uns nur vorgenommen das Ding irgendwie zu gewinnen.
Nach einem durchwachsenen Start bekamen wir das Spiel dann aber doch recht schnell in den Griff. Nach dem 2:2 legten wir einen Zwischenspurt zum 7:2 ein. Über 13:3 ging es dann in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Hälfte ließen wir nichts anbrennen und setzten uns kontinuierlich von unserem Gegner ab. Insgesamt reichte uns eine solide Leistung um die Mädels aus Rietberg zu besiegen, da diese nicht die spielerischen Mittel hatten das Spiel offen zu gestalten.
Am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr findet unser nächstes Heimspiel in Brake statt. Gegner wird die HSG Blomberg-Lippe sein. Wir freuen uns wieder über viel Unterstützung von der Tribüne.

Es spielten:  Finja (1), Franni (5), Ndidi (11/2), Kim (4), Guelcan (1), Dodo (6), Ce (1), Celine und Vivien

Zurück