Sponsoren

Für mich ist der TuS Brake:

... etwas ganz besonderes! Es ist wie ein 2. Zuhause und die Braker Halle ist unser aller Wohnzimmer. Hier trifft man die besten Menschen und erlebt die besten Dinge. Ich bin seit 11 Jahren hier und habe in der Zeit viele tolle Menschen kennen gelernt, die jeden Besuch in der Halle zu etwas Schönem und Besonderen machen. Egal ob Mini-Spielfest oder Saison-Abschluss, in Brake wird sich immer geholfen und alles zusammen gemeistert. Wir sind eine große TuS Familie.“ Elias Hannowski

mB: Erfolgreich Revanche genommen

TuS 97 Jöllenbeck - TuS Brake 24:25 (14:9). Die männliche B lieferte am Samstag Mittag ihren Zuschauern das nächste Mentalwunder und nahm erfolgreich Revanche für die unglückliche Hinspielniederlage. Durch die ungewöhnliche Anwurfzeit um 12:15 Uhr stand der eine oder andere erst eine Viertelstunde vor Treff auf. Und genau so spielten die Jungs auch...

Weiterlesen…

1. Herren mit starker Abwehr gegen SW Wehe

TuS SW Wehe - TuS Brake 20:25 (7:13). Starkes Spiel am Sonntag Nachmittag unserer Braker Herren. Man hörte auf des Trainers Worte und war von der ersten Sekunde voll da. Auch wenn der erste Treffer auf sich warten ließ und erst nach fast 4min. von Jannis Johannmeier erzielt wurde, so hatte man schon einige starke Abwehraktionen zeigen können...

Weiterlesen…

mB: Dem Spitzenreiter das Leben schwer gemacht

HSG EGB Bielefeld - TuS Brake 36:28 (16:15). Das zweite Spiel gegen einen Tabellenführer innerhalb von zwei Wochen. Nachdem die HSG vergangene Woche Gütersloh deutlich geschlagen hatte, wollte sie gegen uns die punktverlustfreie Hinrunde perfekt machen...

Weiterlesen…

mB: Mit viel Ruhe zum Punkt

TuS Brake - Spvg Steinhagen 33:33 (16:18). Mit einer wahnsinnig abgeklärten Leistung holte sich die männliche B gegen körperlich stark überlegene Steinhagener einen Punkt. Nach einem 2:0 Start lag man bis zum 25:25 in Minute 36 immer zurück...

Weiterlesen…

1. Herren ohne Probleme gegen Aufsteiger TuS Gehlenbeck

TuS Brake – TV Hille 29:17 (12:8). In den ersten 20 Minuten verlief das Spiel des Tabellenvierten, der nach Minuspunkten gleichauf mit dem Spitzenduo HSV Minden-Nord und HCE Bad Oeynhausen liegt, gegen den Letzten noch recht ausgeglichen. Über 1:2, 3:4 und 5:6 lag Brake sogar meist zurück. Doch nach dem 8:8 (24.) legte der TuS einen Zahn zu...

Weiterlesen…

mB: Nur eine Halbzeit auf Augenhöhe

TuS Brake - HSG Gütersloh 22:36. Nach zuletzt vier Siegen am Stück wollte die mB am Samstag Nachmittag den Tabellenführer ärgern. Durch die Ausfälle von Basti und Sebo wurde das allerdings erschwert. Gütersloh stellte eine sichere Deckung mit gutem Hüter gegen die wir oft die falsche Entscheidung trafen...

Weiterlesen…

mB: Die Erfolgswelle weiter reiten

TSVE 1890 Bielefeld - TuS Brake 24:26 (13:11). Die männliche B verbessert weiter ihre Situation in der Bezirksliga. Nach dem vierten Sieg in Folge am späten Sonntagabend hat man Platz 5 in der Liga deutlich abgesichert. Allerdings war es ein hart erkämpfter Sieg nach einem guten Start. Der TSVE war an diesem Tag ein unangenehmer Gegner...

Weiterlesen…

wC: Derby-Time

TUS 97 Jöllenbeck: TUS Brake 16:16 (9:6). Nach zwei Wochen Pause ging es für die weibliche C-Jugend am Sonntagnachmittag zum Nachbarn nach Jöllenbeck. Die Mädels waren Top motiviert und wollten unbedingt gewinnen. Die ersten 15 Minuten verliefen sehr ausgeglichen, so dass es zu diesem Zeitpunkt 5:5 stand...

Weiterlesen…

mB: Dritter Sieg in Folge

TuS Brake - TV Isselhorst 29:25 (18:10). Die männliche B holte sich am späten Sonntag den dritten Sieg in Folge. Nach zwei souveränen Siegen vor den Ferien gelang den Jungs um Captain Elias ein guter Start in das Spiel sodass man nach zwölf Minuten bereits mit 12:4 vorne lag weil Abwehr und Torwart super kooperierten und immer wieder Gegenstöße gelaufen werden konnten...

Weiterlesen…

1. Herren siegt gegen TV Hille

TuS Brake – TV Hille 29:17 (12:8). In den ersten 20 Minuten verlief das Spiel des Tabellenvierten, der nach Minuspunkten gleichauf mit dem Spitzenduo HSV Minden-Nord und HCE Bad Oeynhausen liegt, gegen den Letzten noch recht ausgeglichen. Über 1:2, 3:4 und 5:6 lag Brake sogar meist zurück. Doch nach dem 8:8 (24.) legte der TuS einen Zahn zu...

Weiterlesen…